Das Begleitprojekt JungeReporter lädt Schüler ein an einem Workshop-Programm teilzunehmen. Es geht dabei um das Beobachten, Erfühlen, Entdecken und Erkunden von Kunst und Musik im Prozess ihres Entstehens. Das Projekt JungeReporter wird geleitet von der Berliner Musikjournalistin Julia Kaiser und findet in Kooperation mit dem Marianum Hegne statt. 

Bach wäre sofort dabei

von Luisa Zeidler, 14 Jahre

Improvisation ist etwas, auf das man sich einlassen muss. Dabei ist es egal, ob in der Kunst oder in der klassischen Musik. Das beweisen Cellist Marcus Hagemann und Violinist Wojciech Garbowski bei ihrem dreizehnten Auftritt der Reihe "Klangräume", in einer musikalischen Konversation zwischen Cello und Violine. Während Wojciech zum „Sprechen“ vorgegebene Noten der Partita für Violine von Johan Sebastian Bach nutzt, antwortet Marcus mit einem improvisierten Stück,...

Weiterlesen auf jungereporter.eu